DGHT-Foren  

Zurück   DGHT-Foren > Reptilien > Landschildkröten

Landschildkröten Zur Diskussion über die fachgerechte Haltung europäischer und exotischer Arten

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 26.04.2003, 10:04   #1
Tiamat
Nicht registriert
 
Beiträge: n/a
Böse schutzhütte

Tach

Habe noch mal ne frage zur Freilandhaltung.

Gehen Schildkröten von aleine in ihre Schutzhütte? Oder muss man sie jeden abend reinsetzen?? Meine nur nicht das es den Schildkröten über nacht zukalt wird und sie karnk werden. Ich habe mir als Schützhütte ne Große Dachzigel gekauft die hinten zu ist. Das innere der Hütte werde ich dann mit erde und laub auskleiden.

Über Eure Meinung würde ich mich wie immer sehr freuen.

mfg

Tiamat
 
Alt 26.04.2003, 10:54   #2
jutta
Nicht registriert
 
Beiträge: n/a
Standard Re: schutzhütte

Hallo, eine Dachziegel als Schutzhütte zu bezeichnen, finde ich schon recht seltsam. Das ist eher ein Unterschlupf. Ich weiss zwar nicht, um welche Art LSK hier überhaupt geht, aber ich würde meine Europ.LSK egal welchen Alters nicht nur mit einem Unterschlupf im Freiland halten wollen. Sie haben alle ein Gewächshaus, die kleineren ein Frühbeet zur Verfügung, in denen dann noch ein Unterschlüpf steht. Das ist bei den meinen Tieren ein gemauertes Häuschen und das würde ich dann eher als Schutzhütte bezeichnen.
Ob Deine Tiere diesem Unterschlupf annehmen, wirst Du merken, vielleicht verkriechen sie sich auch unter Grasbüscheln o.ä.
Grüsse- Jutta
 
Alt 26.04.2003, 11:32   #3
Tiamat
Nicht registriert
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Re: schutzhütte

[quote]Jutta wrote:
Hallo, eine Dachziegel als Schutzhütte zu bezeichnen, finde ich schon recht seltsam. Das ist eher ein Unterschlupf. Ich weiss zwar nicht, um welche Art LSK hier überhaupt geht, aber ich würde meine Europ.LSK egal welchen Alters nicht nur mit einem Unterschlupf im Freiland halten wollen. Sie haben alle ein Gewächshaus, die kleineren ein Frühbeet zur Verfügung, in denen dann noch ein Unterschlüpf steht. Das ist bei den meinen Tieren ein gemauertes Häuschen und das würde ich dann eher als Schutzhütte bezeichnen.
Ob Deine Tiere diesem Unterschlupf annehmen, wirst Du merken, vielleicht verkriechen sie sich auch unter Grasbüscheln o.ä.
Grüsse- Jutta[/quote

Hi

habe wohl einige Daten vergessen es handelst sich um eine THB Nachzucht 07/02 natürlich kommt meine Landschildkröte in ein Frühbeet habe ich mir schon zugelegt. Reicht dafür die Zigel oder sollte ich noch einen Richtigen Unterschlupf zimmern?
 
Alt 26.04.2003, 11:49   #4
Florian
Nicht registriert
 
Beiträge: n/a
Standard Re: Re: Re: schutzhütte

Zitat:
Tiamat wrote:
Hi
habe wohl einige Daten vergessen es handelst sich um eine THB Nachzucht 07/02 natürlich kommt meine Landschildkröte in ein Frühbeet habe ich mir schon zugelegt. Reicht dafür die Zigel oder sollte ich noch einen Richtigen Unterschlupf zimmern?
Verstehe ich Dich richtig? Du hast ein Frühbeet, aber nutzt nur den Ziegel oder wie? Wenn der Ziegel im Frühbeet ist und die Schildkröte darin Unterschlupf findet, ist es ausreichend. Der Ziegel ohne Frühbeet wäre zu wenig.

Gruß
Florian
 
Alt 26.04.2003, 13:48   #5
jutta
Nicht registriert
 
Beiträge: n/a
Standard Re: schutzhütte

HI Tiamat, stimmt, das war dann wohl etwas unglücklich ausgedrückt. Dachziegel im Frühbeet reicht, solange sie noch klein ist.
Grüsse- Jutta
 
Thema geschlossen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:41 Uhr.



Template-Modifikationen durch TMS
© 2011 dght.de