DGHT-Foren  

Zurück   DGHT-Foren > Reptilien > Landschildkröten

Landschildkröten Zur Diskussion über die fachgerechte Haltung europäischer und exotischer Arten

 
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 24.01.2007, 18:18   #1
Smilla
Benutzer
 
Registriert seit: 24.01.2007
Beiträge: 18
Standard Erbrechen

Hallo,
ich benötige Hilfe.
Eine meiner Landschildkrötenbaby`s (2 Jahre alt) hat heute erbrochen.
Ich konnte keine aussergewöhnlichen Tätigkeiten feststellen.... Nahrungsaufnahme wie immer, Kot wie immer. Sie haben auch danach noch munter weitergefressen und sich bewegt.
Muss ich jetzt sofort mit dem "schlimmsten" rechnen? Darmverschluss oder ähnliches?
Vielen Dank schonmal.
Achja - und bevor jetzt das Thema Winterruhe/-schlaf kommt:
Beide Tiere habe ich von unerfahrenen Schildkrötenhaltern übernommen.
Sie waren beide kurz vorm "einschläfern".
Ich habe mit meiner Tierärztin abgesprochen, dass beide Tiere in diesem Jahr keinen Winterschlaf halten.
Smilla ist offline  
 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:26 Uhr.



Template-Modifikationen durch TMS
© 2011 dght.de